Braucht ein Frosch auch Schwimmwindeln? Habt ihr Lust, etwas Neues zu lernen? Macht einen Schwimmkurs im Familienurlaub direkt im Hotel. Schwimmt wie ein Frosch. Habt Spaß im Wasser. Holt euch Sicherheit mit der richtigen Technik - desto früher desto besser. Bei uns im Kinderhotel Ramsi erwarten euch unsere von Freds Swim Academy bestens ausgebildete Schwimmtrainerinnen Angelika und Johanna. Im neuen Panoramahallenbad lernt ihr mit einer täglichen Schwimmeinheit richtig schnell. Babys lieben Babyschwimmen.

Kameritsch, 15. Oktober 2019

Jetzt könnt ihr ganz entspannt Schwimmen lernen im Urlaub. Viele fragen sich, wann denn die beste Zeit zum Schwimmen lernen für Kinder ist. Ab welchem Alter wird ein Schwimmkurs empfohlen? „Das Erlernen einer richtigen Brustschwimmtechnik als Basis wird ab dem vierten Lebensjahr empfohlen. Kleinkinder lernen besonders schnell. Auch zuvor ist es ratsam, die Kinder immer wieder entspannt an das Gefühl im Wasser heranzuführen, zum Beispiel beim Babyschwimmen. Babys fühlen sich im Wasser besonders wohl und die Froschreflexbewegung ist bereits angeboren.  Jede Menge Schwimmspaß für die Kleinsten gibt es bei uns im angenehm temperierten Panoramahallenbad“, so unsere Schwimmtrainerinnen Angelika und Johanna. Zu den ersten Erfolgserlebnissen im Wasser geht’s mit viel Spiel und Spaß. Die motorischen Fähigkeiten – wie Koordination und Ausdauer - werden von Anfang an gefördert. Und ganz wichtig: Desto früher ihre Kinder Schwimmen lernen, desto mehr Sicherheit haben die Eltern.

01Kinderhotel-RamsiFreds-Swim-AcademyTitelbild
02Kinderhotel-RamsiFreds-Swim-Academy

Freds Swim Academy

„Unser Wissen fürs Babyschwimmen und die Kinderschwimmkurse haben wir durch die Schwimmtrainer-Ausbildung der Freds Swim Academy erlangt“, schildern unsere Schwimmtrainerinnen Angelika und Johanna. „Vorausgesetzt war Erfahrung mit Kindern und die eigene Begeisterung fürs Schwimmen“, welche die beiden erfahrenen Kinderentertainerinnen natürlich mitbringen. Das Besondere an Freds Swim Academy: Es wird mit einer speziell konzipierten Schwimmhilfe, dem SWIMTRAINER „Classic“ gearbeitet. „Wir verwenden das dreistufige Schwimmlernsystem im Kinderhotel Ramsi für eine altersgerechte Förderung. Mit dem Schwimmtrainer haben die Kinder ein Sicherheitsgefühl und bereits die richtige Schwimmlage. Dadurch werden sie Schritt für Schritt an die korrekte Brustschwimmtechnik herangeführt. Die Auftriebshilfe wird für einen gleitenden Übergang zum freien Schwimmen schrittweise abgebaut“, erklärt Angelika.

 

Babyschwimmen ab 4 Monaten

Für Babys werden ebenfalls der SWIMTRAINER, den es als ideale Schwimmhilfe für verschiedene Altersstufen gibt, verwendet. „Ganz vorsichtig werden die Babys mit ihren Eltern an das Babyschwimmen herangeführt. Nicht nur für die Kleinen ist das ein schönes Erlebnis – die Begeisterung überträgt sich auch ganz schnell auf die Eltern“, stellt Johanna fest. „Wir bieten das Babyschwimmen dreimal in der Woche an. Schwimmtrainer, Schwimmwindeln, Handtücher werden zur Verfügung gestellt.“ Wofür das Babyschwimmen gut ist? „Da gibt es viele Gründe! Angefangen bei der angstfreien Gewöhnung an die Erlebniswelt Wasser und die sinnvolle Schwimmhilfe, über den positiven Einfluss auf die körperliche Entwicklung und die der Sinne, bis hin zur besseren Kommunikation mit der Bezugsperson für einen idealen Lernprozess“, erklärt Johanna. Die Vorteile des Babyschwimmens im Überblick findet ihr hier!

03Kinderhotel-RamsiFreds-Swim-Academy
04Kinderhotel-RamsiFreds-Swim-Academy
05Kinderhotel-RamsiFreds-Swim-Academy

Kinderschwimmkurs ab 4 Jahren

„Unsere Schwimmkurse für Kinder ab vier Jahren werden in Kleingruppen mit maximal acht Kindern angeboten. Die tägliche Einheit findet gleich nach dem Frühstück statt und die Kinder lernen sehr rasch“, so Angelika. Die Anmeldung erfolgt ganz einfach direkt vor Ort nach der Anreise und bei Fragen stehen unsere Schwimmtrainerinnen natürlich gerne zur Verfügung. Alles was die Kinder brauchen ist Badebekleidung. Schwimmtrainer, Handtücher und Neoprenanzüge (wenn notwendig) werden zur Verfügung gestellt. Das methodische, kindergerechte Unterrichtsprogramm beinhaltet neben der richtigen Technik natürlich auch lustige Spiele und ganz viel Spaß. Den Abschluss bildet das Vorschwimmen und die Kids erhalten mit Stolz ihre Urkunde. „Wer zuhause noch weiter mit dem Schwimmtrainer trainieren will, für den haben wir viele Tipps und Anweisungen parat. Die Schwimmhilfe gibt es auch an der Rezeption zu erwerben“, unsere beiden Schwimmtrainerinnen achtet auf die individuellen Bedürfnisse jedes Kindes.

 

Nachgefragt bei unserer Schwimmtrainerinnen Angelika und Johanna:

  • Ab welchem Alter ist Babyschwimmen möglich und wie viel kostet es im Kinderhotel Ramsi?

Babyschwimmen ist ab 4 bis 24 Monaten möglich und kostet € 10,- pro halbe Stunde. Ein Gesamtkurs von drei Einheiten kostet € 24,-, welcher in unserer Schnullerwoche-Pauschale schon inkludiert ist.

  • Was kostet ein Schwimmkurs für Kinder ab 4 Jahren für die Urlaubswoche?

Der Schwimmkurs dauert von Montag bis Freitag je eine Stunde und kostet € 75,- pro Kind, wobei ein Einstieg auch unter der Woche möglich ist. Am Montag kann eine Schnupperstunde (€ 15,-/h/Kind) gemacht werden.

  • Müssen die Eltern beim Schwimmkurs dabei sein?

Nein, die Eltern müssen nicht beim Schwimmkurs anwesend sein und prinzipiell ist es für die Konzentration des Kindes besser, wenn es alleine ist. Der Schwimmkurs ist effektiver, wenn die Gruppe alleine mit der Schwimmtrainerin ist.

  • Ist es möglich, ein Schwimmabzeichen zu machen?

Ja, bei uns können die Kinder das Frühschwimmer-Abzeichen machen. Das ist in Österreich der Pinguin und in Deutschland das Seepferdchen. Wir stellen dann auch den offiziellen Ausweis aus.

 

Erlebt einen wunderbaren Familienurlaub mit Badespaß. Lernt Schwimmen in unserem neuen Panoramahallenbad. Fühlt euch sicher und wohl im Wasser. Unsere liebevollen Schwimmtrainerinnen Angelika und Johanna freuen sich riesig auf euch!

Daheim in der Naturerlebniswelt!

Die Ramsi-Familie.